Mut zur Utopie

1979 publizierte Dr. Morawa bei Econ das erste Buch ĂĽber ein neues Denken mit dem Titel: “Mut zur Utopie. Die Zukunft in den Griff bekommen”. Das Werk, eine visionäre Beschreibung der 80er Jahre, erschien 1983 auch als Taschenbuch. Aufgrund dessen förderte die Stanford University die Vertiefung der Expertengespräche mit Kenneth Arrow, John McCarthy, Chauncy Starr, Henry Taube und 51 anderen “Well-distinguished Faculty Members”.

So werden Visionen Wirklichkeit

Spitzenideen schneller generieren …und durchsetzen mit QS/QS®

QS/QS® (= QuickStar® / QuickStorming®) ist das erste IT-gestützte mit archetypischen Operatoren arbeitende Innovationssystem zur Lösung nicht-technischer und technischer Probleme. Das vielfach preisgekrönte System besteht aus QuickStar®, dem Innovationsprogramm, und Quickstorming®, der zugrunde liegenden Innovationsmethode.

Nutzen

Von der systematischen Ideenfindung bis zur schnellstmöglichen Durchsetzung einer Vision am Markt leistet QS/QS® alles, womit Unternehmen:

  • Innovative Lösungen extrem schnell entwickeln
  • Vorhandene Produkte und Dienstleistungen innovativ verbessern
  • Kosten drastisch reduzieren
  • die Kommunikation vereinfachen
  • die Produktivität der Mitarbeiter erheblich steigern
  • neue Märkte und Geschäftsfelder erschlieĂźen.
  • QS/QS® begleitet den Anwender, wie er Ideen und Lösungen zielgerichtet wesentlich effizienter und schneller als bisher entwickelt, strukturiert und methodisch vorgeht.

QS/QS® zwingt den Anwender, seine Gedanken so zu entwickeln, dass er das angestrebte Ziel schneller und effizienter erreicht.

Stärken

QS/QS® Ideenbank. Ideenfindung erfolgt durch automatischen Zugriff auf 12 innovative Archetypen (standardisierte Operatoren).

QS/QS® Methodenbank. Automatische Analyse und Bewertung von Ideen erfolgt mit QuickSat®, der in QS/QS® eingebundenen Methodenbank.

QS/QS® automatische Strukturierung von Ideen zu Projekten durch QS/QS® Gliederungs- und Clusterfunktionen, die die Beschleunigung der Moderations- und Projektarbeit visuell unterstützen

QS/QS® garantiert

  • hohe Vorplanungs- und Planungsqualität
  • effektivere Entscheidungsvorbereitung
  • neue Strategien und Konzepte fĂĽr Ihre Projekte, marktfähige Produkte und Dienstleistungen
  • kĂĽrzere Projektlaufzeiten mit drastischen Kosteneinsparungen bei Planungen und Vorplanungen

Zeitvorsprung

“Messungen an der Stanford Universität haben bestätigt, daĂź die Beschleunigung der Projektentwicklung, des Strukturierens, Analysierens und Innovierens durch QS/QS bei entsprechender Erfahrung bis zu dem Faktor 18 anzusetzen ist.” (Der Arbeitsmethodiker, “So werden Visionen Wirklichkeit” 4/05)

QS/QS® beschleunigt innovative Entwicklungsprozesse in allen Unternehmensressorts, im nicht-technischen wie im technischen Bereich, in Forschung und Entwicklung, Personal und Organisation, Vertriebsinformation und -unterstĂĽtzung, Innovationsmanagement, Wissensmanagement und, und, und…

Der persönliche Organisations-Berater, Norman Rentrop Verlag 1997: “Mit der QUICKSTORMING-Methode können Sie in allen Bereichen und in kĂĽrzester Zeit Innovationen kreieren, Probleme lösen, Projekte planen sowie Ideen schneller entwickeln und umsetzen. Dabei unterstĂĽtzt Sie das Computerprogramm Quickstar, das Sie allein oder moderiert in der Gruppe einsetzen können. Quickstorming beschleunigt Ihre Gedanken und hilft immer dann, wenn der Problemlösungs- oder IdeensammlungsprozeĂź ins Stocken geraten ist.”

Referenzen

Theodore M. Maiman, Erfinder des Ersten LASER, Teilnehmer am zweitägigen QS/QS® Innovationsworkshop an der Stanford University (California), 1989: “I developed the first LASER in nine months - it sounds fast and I say slow. When I look at, what I really needed to do in terms of my basic training, I really could have done it in two or three months. It’s my feeling, that creative output can be improved by learning to do QUICKSTORMING.” (Foto: Kathleen Maiman)

Konrad Zuse, Erfinder des ersten Computers, Teilnehmer am zweitägigen QS/QS® Innovationsworkshop, Starnberg 1984: “QUICKSTORMING hat mich stark beindruckt. Ich bin ĂĽberzeugt, daĂź diese Arbeitsweise an vielen Stellen zu gutem Erfolg fĂĽhren wird.”

Volkswagen AG, IT-Bereich, Projekt-Entwicklung mit QS/QS®, 2002: “QS/QS ist aus unserer Sicht die (wahrscheinlich einzige) Methode, die ein Team mit einer hochkomplexen Aufgabe in kurzer Zeit zu einem visionären und umsetzbaren Ergebnis fĂĽhrt, welches auch von hoher Akzeptanz in der Umwelt geprägt wird. Insgesamt: QS/QS geht unter die Haut!”

QS/QS® ist Gewinner der Auszeichnungen

  • Europäischer Software Innovations Preiswettbewerb 1996
  • IBM Wettbewerb “Solutions of the Year” 1997
  • Nominierung Erster Preis MĂĽnchner Businessplanwettbewerb 1998
  • Innovationspreis 2007 Initiative Mittelstand (Kategorie “Beratung & Consulting”)
  • Innovationspreis 2008 (Kategorie “Wissensmanagement”)
  • Dem Kundenanspruch und Kundennutzen gerecht wird die Zertifizierung. QS/QS® ist GĂĽtezeichengeprĂĽft nach DIN ISO/IEC 12119 durch DATEV e.G., NĂĽrnberg